Kostenfreie und unverbindliche Beratung in Ihrem Fachgeschäft in Gaggenau

Sie haben Fragen zum Thema Hörsysteme? Wir beraten Sie gerne kostenfrei und unverbindlich am Telefon – oder schauen Sie doch einfach mal rein, wir freuen uns auf Sie!

​07225-22 74​

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Diskret und praktisch – die Hörgeräte im Ohr

Im-Ohr-Hörsysteme gibt es in verschiedenen Bauformen und Ausführungen. Sie werden individuell gefertigt und angepasst. Dafür fertigt der Akustiker im Vorfeld einen Ohrabdruck an, um die genauen Maße an den Hörgerätemechaniker weiterzugeben. Für eine besondere Diskretion stehen dem Hörgerätemechaniker verschiedene Hautfarben zur Verfügung.

Gerne möchten wir Ihnen die verschiedenen Ausführungen einmal vorstellen:

Das CIC (completely in the canal/ Komplett im Gehörgang) sitzt komplett im Gehörgang und ist kosmetisch sehr diskret.

  • Diese Bauform eignet sich für leicht bis maximal hochgradige Hörverluste.

Das ITC (in the canal/ Im Gehörgang) sitzt ebenfalls komplett im Gehörgang, allerdings ist es ein wenig größer als das CIC.

  • Diese Bauform eignet sich für leicht bis hochgradige Hörverluste.

Das HS (half shell/ Halb in der Ohrmuschel) sitzt sowohl im Gehörgang als auch zur Hälfte in Ihrer Ohrmuschel.

  • Diese Bauform eignet sich für leicht- bis hochgradige Hörverluste.

Das FS (full shell/ Komplett in der Ohrmuschel) sitzt im Gehörgang, zudem füllt es die komplette Ohrmuschel aus.

  • Diese Bauform eignet sich für leicht- bis hochgradige Hörverluste.

Die Kriterien für die Wahl eines Hörgeräts

Die Wahl einer geeigneten Bauform im IDO Bereich ist abhängig von der Gehörgangsgröße, dem individuellen Hörvermögen, den Anforderungen an die Leistungsfähigkeit des Systems und den kosmetischen Anforderungen.

Logo auritec - Hörgeräteakustik in Gaggenau
Hörgerät im Ohr